• Arbeitsort Frankfurt
  • Start & Dauer 01.01.2019
    12 Monate
  • Stundensatz 105 - 110 €
  • Verlängerungsoption Möglich
  • Auslastung 100 %
  • Davon Remote 20 %
  • Vertrag Dienstleistungsvertrag

Data Intelligence Architecture

Logistik

Aktuell bieten wir in Zusammenarbeit mit unserem Auftraggeber (Ihr direkter Vertragspartner) eine Projektmöglichkeit in der Data Intelligence Architecture in Frankfurt.

Wichtig sind Erfahrungen im Bereich der strategischen und technologischen Weiterentwicklung moderner Architekturen und Technologien in den Bereichen Big Data, Daten Analyse und künstliche Intelligenz.
Außerdem erforderlich sind gute Erfahrungen in Hadoop und Kenntnisse über alternative Plattformen beispielsweise apache cassandra oder andere Big Data Tools wünschenswert.

Kenntnisse der gängigen Analysewerkzeuge (R Studio, Tableau, Qlik, etc.) und Praxis-Erfahrung in klassischen Datawarehouse-Architekturen und deren Informationsverwaltungstools sind weiterer Bestandteil der Anforderungen.Basiskenntnisse im Bereich Data Exploration sowie mit fachlichen Datenmodellen und der Qualitätssicherung von Daten (Data Stewardship, Data Lake) runden das Profil ab.

Der Start is im Januar, Februar oder auch unter Umständen im März möglich.

OPENBOOK:
Unser separater Aufschlag für die Vermittlung liegt zwischen 5 € und 9 € der geleisteten Stunde, den wir separat mit unserem Auftraggeber abrechnen.

Weiter unten finden Sie kompakt die sechs wichtigsten Anforderungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit einem PDF hier auf dieser Seite.

#machine #learning #ai #big #data #künstliche #intelligenz #apache #cassandra #hadoop

Tätigkeitsbereich Ausschreibung: Business Intelligence & Big Data

Alle Angaben ohne Gewähr

arrow-down2

Anforderungen

  • Data Intelligence Architecture

  • Hadoop

  • Data Analysis

  • Data Exploration

  • Bereitschaft zur Arbeit vor Ort

  • Gutes Deutsch und Englisch

Welche dieser Qualifikationen treffen auf Sie zu? (bitte anklicken)