• Arbeitsort Frankfurt
  • Diese Position wurde vergeben
  • Start & Dauer 01.01.2019
    12 Monate
  • Stundensatz 140 - 150 €
  • Verlängerungsoption Möglich
  • Auslastung 80 %
  • Davon Remote 20 %
  • Vertrag Dienstleistungsvertrag

Data Intelligence Strategieberatung

Logistik

Aktuell bieten wir in Zusammenarbeit mit unserem Auftraggeber (Ihr direkter Vertragspartner) eine Projektmöglichkeit in der Strategieberatung im Bereich Data Intelligence in Frankfurt.

Die Rolle vereint Kompetenz in Strategieberatung des Topmanagements und technischer Fachkenntnis in Big Data und KI / Machine Learning, sowie ein umfassendes Stakeholdermanagement für bereichsübergreifende Digitalisierungsprogramme.

Projekterfahrung auf Konzernebene ist in dieser Rolle gewünscht, hier genauer in der Entwicklung und Umsetzung von in mindestens einem der folgenden Bereiche: Data Strategie, Data Governance, Digitalisierungsstrategie, digitaler Transformation, Datenstrategie, Datenmanagement, Analytics-Strategie, IT-Strategie, IT-Reorganisation, BI-Architekturplanung oder Entwicklung und Umsetzung neuer datenbasierte / digitale Geschäftsmodelle sowie Optimierung bestehender Produkte und Services, die Einführung und Nutzung von KI.

Der Start ist für Januar geplant, könnte aber auch erst im Februar oder März erfolgen.

OPENBOOK:
Unser separater Aufschlag für die Vermittlung liegt zwischen 5 € und 9 € der geleisteten Stunde, den wir separat mit unserem Auftraggeber abrechnen.

Weiter unten finden Sie kompakt die sechs wichtigsten Anforderungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit einem PDF hier auf dieser Seite.

#Strategie #digital #Geschäftsmodelle #KI #Stakeholdermanagement #Konzernerfahrung #Strategieberatung

 

Tätigkeitsbereich Ausschreibung: Interim Management & Strategieberatung

Alle Angaben ohne Gewähr

arrow-down2

Anforderungen

  • Digitale Strategie

  • Neue digitale Geschäftsmodelle

  • KI Erfahrung

  • Stakeholdermanagement

  • Konzernerfahrung

  • Gutes Deutsch und Englisch