• Arbeitsort Göttingen
  • Start flexibel
  • Ø Gehalt verhandelbar €
  • Verlängerungsoption Unbefristet
  • Auslastung 100 %
  • Davon Remote 00 %
  • Vertrag Festanstellung

Senior R&D Engineer Filtration Systems (m/w/d)

Automobilindustrie

Unser Kunde ist ein deutscher mittelständischer Traditionskonzern mit über 300 Jahren Geschichte, 11 Standorten weltweit und aktuell 4000 Mitarbeitern. Im Automotive wird dieser Tier1 weltweit für seine innovativen Produkte & Systeme in den Bereichen Filtration, Ventile & Luftführungen geschätzt. Am Standort im Raum Göttingen sind 1400 Mitarbeiter beschäftigt.
Werden Sie Teil des leistungsstarken Entwicklungsteams und setzen Sie weltweit neue technologische Maßstäbe in der kreativen Entwicklung und Optimierung von Filtrationssytemen. Wir suchen Sie als

Senior R&D Engineer Filtration Systems (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Grundlagenentwicklung im Bereich Aktivkohlefilter für verschiedene Einsätze im Automotive-Bereich (u.a. Tanksystem Emissionsreduzierung)
  • Verantwortung zur Prozesserneuerung Auslegung & Richtlinien Konstruktion
  • Produktmanagement Aktivkohlefilter & Filtration allgemein (Wettbewerbsbeobachtung / Anforderungsanalyse / Gesetze)
  • Schnittstelle mit den Entwicklungsabteilungen der OEM-Kunden
  • Leitung von Projekten in der Vorentwicklung

Ihre Qualifikation

  • Ingenieursstudium im Bereich Maschinenbau/Fahrzeugtechnik/o.Ä. oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Arbeitserfahrung
  • Entwicklungserfahrung im Bereich Filtration (Innenraum, Tanksystem)
  • Gute Kenntnisse des Produktentstehungsprozesses im Bereich Automotive durch mehrjährige Erfahrung
  • Erfahrung und Interesse an Projektleitung/-management wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich Konstruktion Kunststoff
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige, strukturierte und kreativ-eigenverantwortliche Arbeitsweise

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Kernaufgabe in der Produktentwicklung und die Chance in einem motivierten R&D-Team zu wachsen. Sie finden bei unserem Kunden die kurzen Wege eines mittelständischen Unternehmens und hohe Innovationsbereitschaft. Weitere benefits sind flexible Arbeitszeiten, umfassendes Weiterbildungsprogramm und hohe Sichtbarkeit auf dieser Vakanz bis hin zur Geschäftsführung.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter +49 8161 910 42 04 zur Verfügung.
Bewerben Sie sich gerne in unter einer Minute am Ende dieser Seite!

Tätigkeitsbereich Ausschreibung: Ingenieurswesen

Alle Angaben ohne Gewähr

arrow-down2

Anforderungen

  • Filtration

  • Entwicklung Automotive

  • Projektmanagement

  • Aktivkohlefilter

  • Produktmanagement

  • Kunststoff

Welche dieser Qualifikationen treffen auf Sie zu? (bitte anklicken)