• Arbeitsort Remote & Troisdorf
  • Start & Dauer 01.02.2022
    6 Monate
  • Stundensatz 85 €
  • Verlängerungsoption Möglich
  • Auslastung 80 %
  • Davon Remote 90 %
  • Vertrag Dienstleistungsvertrag

Linux Administration

Öffentlicher Dienst

Liebe Freiberufler/Innen,

aktuell bieten wir in Zusammenarbeit mit unserem Auftraggeber (Ihr direkter Vertragspartner) eine Projektmöglichkeit im Bereich Linux Administration.

Fair Recruitment arbeitet transparent. Unser Aufschlag liegt bei 5 € bis 9 € pro Stunde, den wir unabhängig von Ihrem Stundensatz mit unserem Auftraggeber abrechnen.

Was gibt es zu tun und welche Kenntnisse sollten Sie mitbringen?

Sie sollten alle generellen Linux Themen um Debian 10, 11 und SUSE 15 beherrschen und optimaler Weise noch über Know-How zu Themen der ‚alten Welt‘ verfügen: Redhat, Apache, MySQL

Als nice to have werden Kenntnisse im Bereich SSSD (System Security Services Daemon) betrachtet – dieses Spezialthema kann auch in Zusammenarbeit mit dem internen Team erfolgen.

Das Projekt startet bereits im Februar und ist mit 4 Tagen pro Woche überwiegend remote geplant. Vereinzelt können Termine vor Ort in Troisdorf anfallen.

Weiter unten finden Sie kompakt die sechs wichtigsten Anforderungen.

Wir freuen uns auf Ihr Angebot inkl. Profil als PDF sowie einer 6-Klick-Selbsteinschätzung direkt hier auf dieser Seite.

Tätigkeitsbereich Ausschreibung: Systemadministration & Workplace

Alle Angaben ohne Gewähr

arrow-down2

Anforderungen

  • Linux Administration

  • Debian 10, 11 und SUSE 15

  • Redhat, Apache, MySQL

  • Kenntnisse SSSD

  • Bereitschaft für vereinzelte vor Ort Termine

  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Welche dieser Qualifikationen treffen auf Sie zu? (bitte anklicken)