• Arbeitsort Salzgitter
  • Bewerbung ist abgeschlossen
  • Start flexibel
  • Ø Gehalt 100.000 Euro €
  • Verlängerungsoption Unbefristet
  • Auslastung 00 %
  • Davon Remote 00 %
  • Vertrag Festanstellung

R&D Manager (m/w/d) Batteriesystem

Elektrotechnik

Unser Kunde ist ein internationaler mittelständischer Konzern im Bereich Bahn, Automotive & Steuerelektronik mit Präsenz(en) in 16 Ländern und über 3500 Mitarbeitern. Am Entwicklungsstandort Salzgitter werden E-Mobility-Lösungen für Kunden im Bereich Automobil und Rail entwickelt. Batterie Management Systeme und innovative Li-IonenEnergiespeichersysteme gehören ebenso wie Systeme im Bereich Fahrzeugdiagnose und Kameratechnik zum Portfolio dieses Industrie-Unternehmens.

Durch innovative & technisch anspruchsvolle Lösungen hat sich unser Auftraggeber erfolgreich als Tier1-Systemlieferant im OEM-Segment und weiteren Industrien etabliert. Werden Sie Teil des leistungsstarken Teams und setzen Sie weltweit neue technologische Maßstäbe in der Entwicklung und Optimierung modernster & nachhaltiger Batterietechnolgie. Wir suchen Sie für den Standort Salzgitter als

R&D Manager (m/w/d)– Batteriesysteme

Ihre Aufgaben

  • Leitung der Entwicklungsabteilung im Bereich Batteriesystem
  • Disziplinarische Leitung des Engineering Teams (Bordnetzentwicklung und mechanische Konstruktion)
  • Verantwortung für den kompletten Produktentstehungsprozess (Angebot bis Start Industrialisierung) und technische Schnittstelle zu Kunden und Projektabteilung
  • Schnittstellenfunktion zu Produktion, Qualität, Vertrieb und Kunden in technischen Fragen
  • Direkte Berichtslinie an die Geschäftsführung (Informationsfluss gewährleisten)
  • Verantwortung für das interne Projekt- und Teammanagement sowie die Verbesserung der Entwicklungsprozesse im Bereich Batteriesystem

Ihre Qualifikation

  • Ingenieursstudium im Bereich Elektrotechnik/Mechatronik o.Ä. oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Arbeitserfahrung
  • Erfahrung im Bereich Projekt- und Teammanagement (fachlich oder disziplinarisch)
  • Gute Kenntnisse des Produktentstehungsprozesses im Bereich Bahn
  • Managementpersönlichkeit mit hoher Kommunikationskompetenz
  • Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
  • Kommunikationssicherheit in Deutsch und Englisch
  • Eigeninitiative und ausgesprägte (Selbst-)Organisationskompetenz

Es erwartet Sie eine Führungsaufgabe in der Entwicklung mit disziplinarischer Verantwortung und direkter Berichtslinie an die Geschäftsführung.  Dieses Unternehmen bietet Ihnen ein zukunftsorientiertes Produktportfolio im Batterie-Bereich und die Chance ein motiviertes R&D-Team zu leiten. Zudem bietet unser Kunde Arbeit im Gleitzeitmodell, Remote-Möglichkeit und betriebliche Altersvorsorge in Zuzahlung an.

Telefonisch stehen wir gerne für Rückfragen unter 08161 910 4204 zur Verfügung – Sie können sich weiter unten auf der Seite schnell & komfortabel bewerben.

Tätigkeitsbereich Ausschreibung: Ingenieurswesen

Alle Angaben ohne Gewähr

arrow-down2
Dieses Jobangebot ist abgelaufen.